HOME       ÜBER MICH          AKTUELLES WIE WIRD GEWÄHLT PRESSE KONTAKT UND ZUM SCHLUSS
 
Carsten Grawunder Attraktivität der Innenstadt

Meine Ziele
 
Familien
Jugendliche
Attraktivität der Innenstadt
Schule
Tourismus
Bürgerbus
Wohnen und Arbeiten
Amtshof
Zuwanderung
Energie und Umwelt
Sicherheit
Freizeit und Kultur
Stadtbild

Drensteinfurt als Arbeitgeber
Haushalt
 
__________________________

Finden Sie mich auf Facebook
 

 

__________________________

Schreiben Sie ins Gästebuch

    

 




"Fahrt nicht fort- kauft im Ort!"

Drensteinfurt ist schön, lebenswert und wohlhabend. Wir verfügen auf Grund des überdurchschnittlich guten Einkommensgefüges über eine große Kaufkraft. Wie können wir Menschen dazu bewegen, ihre Einkäufe wieder häufiger hier bei uns zu tätigen? Wie müssen die Kaufleute reagieren, wenn sich das Käuferverhalten ändert? Brauchen wir andere Öffnungszeiten, Geschäfte mit eigener Internet-Filiale oder vor dem Hintergrund des zunehmenden Durchschnittsalters der Bevölkerung mehr Lieferservice? Es muss uns gelingen, die Attraktivität der Innenstadt deutlich zu steigern, um dort wieder gerne zu verweilen. Hierzu braucht es Geschäfte, die ihr Angebot auf den Bedarf zuschneiden, abwechslungsreiche gastronomische Angebote sowie natürlich eine insgesamt einladende Atmosphäre. Für viele unter uns ist der tägliche Gang zu den Alltags-Besorgungen auch ein soziales Ereignis. Hier treffen wir uns unter anderem mit Freunden und Bekannten zu einem beiläufigen Pläuschchen. Was auf den ersten Blick so unbedeutend erscheint, ist doch so wichtig für die innere Ausgeglichenheit. Diese Möglichkeiten müssen uns wieder stärker bewusst werden, damit wir das positive Image unserer Gemeinde stärker pflegen. Jede und jeder darf sich dabei auch klar mit dem "eigenen" Ortsteil identifizieren, die Vorteile einer großen Gemeinschaft in der Gemeinde sollten aber nicht aus den Augen verloren werden.

Viele von Ihnen, mit denen ich seit Bekanntgabe meiner Kandidatur schon habe sprechen können, haben mir sinngemäß gesagt: "Der Wochenmarkt gehört wieder auf den Marktplatz und nicht in eine Nebenstraße!" Und auch die Marktbeschicker, die ich daraufhin gefragt habe, unterstützen diesen Wunsch. Auch das wird dazu beitragen, die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt zu steigern, damit wir uns dort wieder gerne aufhalten, dementsprechend länger verweilen und diesem zentralen Ort wieder zu mehr Leben verhelfen.


 

      Impressum     Datenschutz     Copyright